Informationen für Auszubildende

Deine Ausbildung im JAZ als Sprungbrett

Eine Ausbildung im JAZ verhilft Dir zu einem staatlich an­erkannten Berufs­abschluss, der nicht nur Deine Chan­cen auf dem Arbeits­markt enorm ver­bessert, sondern auch Möglich­keiten zur Weiter­bildung (z. B. vom Ge­sellen zum Techniker oder Meis­ter) eröffnet.

Deine Ausbildung erfolgt zweigleisig: die Praxis erlernst Du in unseren Werkstätten, für die Theorie ist die Berufs­schu­le zuständig. Zusätzlich helfen Dir unsere Förder­lehrer­in­nen und Förder­lehrer, even­tuell vor­han­dene Wissens­lücken zu schließen. Unter­stützung beim Umgang mit Äm­tern, Behörden, Ver­mietern u. a. erfährst Du von un­se­ren Sozial­päda­go­ginnen und Sozial­pädagogen.

Wichtig: Das JAZ steht Bewerbern aus allen Berliner Bezirken offen.

Klicke auf die Bilder, um Näheres über die einzelnen Personen und Einrichtungen zu erfahren, die Dich bei Deiner Ausbildung unterstützen.

Copyright © 2018 JAZ | Alle Rechte vorbehalten