Aktuelles

Auslandspraktika bei Partnereinrichtungen

Besuch bei französischer Partnereinrichtung

Jean-Marc Loubières (links), Di­rek­tor der fran­zö­si­schen Part­ner­ein­richt­ung „BTP CFA Noisy-le-Grand“, und Ge­rold Mael­zer (rechts), Lei­ter des JAZ, rei­chen sich die Hän­de

21.3.2018: Das JAZ Berlin bie­tet sei­nen Aus­zu­bil­den­den nicht nur eine span­nen­de Be­rufs­aus­bil­dung, son­dern auch die Mög­lich­keit, in die­ser Zeit über ein Aus­lands­prak­ti­kum zu­sätz­li­che Er­fah­run­gen zu sam­meln. Einen in­te­gra­len Be­stand­teil der Be­rufs­aus­bil­dung im JAZ stellt die Ko­ope­ra­tion mit dem fran­zö­si­schen Aus­bil­dungs­zen­trum „BTP CFA Île-de-France“ in Paris dar. Dieser kul­tu­rel­le Aus­tausch för­dert nicht nur die Selbst­stän­dig­keit der Aus­zu­bil­den­den, son­dern auch das Ken­nen­ler­nen an­de­rer Kul­tu­ren und Bräu­che so­wie das Sam­meln von Be­rufs­er­fah­run­gen im Aus­land. Damit rückt auch das Er­öf­fnen von in­ter­natio­na­len be­ruf­li­chen Zu­kunfts­per­spek­ti­ven in den Fo­kus die­ses Pro­jek­tes, wel­ches vom Deutsch-Fran­zö­si­schen Ju­gend­werk (DFJW) fi­nan­ziell un­ter­stützt wird.

Zurück

Copyright © 2018 JAZ | Alle Rechte vorbehalten